Mitarbeiterbefragung

Wichtige Insights von denjenigen Personen, die das Unternehmen maßgeblich prägen.

Rund 75% aller Unternehmen geben an, sich um die Meinung ihrer Mitarbeiter zu kümmern und diese in den Management Prozess mit ein fließen zu lassen.

Dabei unterscheiden wir zwei Haupttypen, wobei brandalytics für Sie die Formulierung, Durchführung, Analyse und Interpretation übernimmt oder Ihnen beratend zur Seite steht.

Die Mitarbeiterzufriedenheit ist eines der klassischen Themen für eine systematische und repräsentative Befragung. Denn zufriedene Mitarbeiter sind grundsätzlich produktive Mitarbeiter und stärken somit Ihr Unternehmen. Da die globale Zufriedenheit nur schwach mit der Produktivität korreliert, geben wir Ihnen mit unseren 18 Faktoren der Mitarbeiterzufriedenheit einen detaillierten Einblick über das Wohlbefinden, mit dem Sie konkrete Maßnahmen setzen können. Neben bekannten Faktoren wie Gehalt (im Vergleich zu Kollegen) und Lohnerhöhungen spielen besonders auch weiche Faktoren wie der Führungsstil und Anerkennung eine große Rolle bei der Zufriedenheit. Unser Fragebogen bildet die Basis für die Untersuchungen, bei der branchen- und unternehmensspezifische Fragen auf Ihren Wunsch ergänzt werden.

Der zweite Einsatzzweck für Mitarbeiterbefragungen sind die Meinungen und Einstellung der Mitarbeiter gegenüber erfolgsrelevanten Unternehmenszielen. So wird ein realistisches Bild erstellt, wie diese die Dinge sehen und ob sie grundlegende Bestrebungen des Managements verstanden haben und mit diesen einverstanden sind. So lässt sich leicht die upward-communication überprüfen und gegebenenfalls Maßnahmen ergreifen. Solche Umfragen werden ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.

Ebenfalls interessant für Sie: Corporate Identity - Dimensionen und Messung.

Referenzen: 

Judge, T. A., Thoresen, C. J., Bono, J. E., & Patton, G. K. (2001). The job satisfaction–job performance relationship: A qualitative and quantitative review. Psychological Bulletin, 127(3), 376–407.

Kirchler, Erich (2008). Arbeits- und Organisationspsychologie (2nd. ed.). Wien: Facultas.

Nanjundeswaraswamy, T. S. (2019). Development and Validation of Job Satisfaction Scale for different Sectors. 

International Journal for Quality Research 13(1):193-220.

Schuler, Heinz. (2006). Lehrbuch der Personalpsychologie (2nd ed.). Göttingen: Hogrefe.